Die Radiofrequenz (RF)–Behandlungen sind eine sichere und kontrollierte Methode zur Hautstraffung und Konturkorrektur. Sie bewirken eine Stimulation des körpereigenen Kollagens und erneuern den Teint, Kontur und Struktur der Haut. Die Radiofrequenzverfahren sind vollständig non-invasive Verfahren.
Kein Skalpell, keine Einspritzung, keine Komplikationen. Während der Behandlung wird bereits das bestehende Kollagen der Haut gestrafft und zusätzlich die Produktion von neuem Kollagen angeregt. Der Effekt ist daher teilweise unmittelbar sichtbar - andererseits nachhaltig und ständig verbessernd. Bis Ende des sechsten Monats nach dem Behandlungszeitraum findet eine Neubildung des Kollagens statt.
Die RF-Behandlung kann von Winter bis Sommer - also zu jeder Jahreszeit angewendet werden.

 

Dauer 60 Minuten - CHF 100.-

Über mich

Hänseler Vitaliya, Dipl. Kosmetikerin von Maria Schweizer. Verehrte Kunden, als qualifizierte und zertifizierte Kosmetikerin begeistere ich mich ausgehend von meiner Ausbildung, ständiger Fort- und Weiterbildung für die gepflegte Schönheit und der hochwertigen Kosmetik in Premiumsegment. Mehr...